Reinigung und Pflege des Kronleuchters

Damit der Kronleuchter wieder erstrahlt wie am ersten Tag haben wir Ihnen ein paar Tipps und Tricks zur Reinigung des Kronleuchters in einem Artikel zusammen gestellt.

Aus der großen Auswahl an Reinigungs- und Pflegemitteln haben wir Ihnen die besten herausgesucht und auf dieser Seite übersichtlich zusammen gefasst.

Staubwedel

Ein Staubwedel aus Straußenfedern oder Lammwolle ist besonders schonend zu Ihren Möbeln. In Kombination mit einer Teleskopstange brauchen Sie nicht auf die Leiter zu steigen.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Druckluftspray

Mit Druckluft aus der Dose lässt sich Staub ebenfalls gezielt entfernen. Auf die Dauer ist das natürlich teurer als ein hochwertiger Staubwedel.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Staubsauger Möbeldüsen

Mit einer speziellen Staubsaugerdüse können Sie bequem vom Boden aus den Staub effektiv vom Kronleuchter entfernen. Achten Sie auf Naturborsten, um das Material bestmöglich zu schonen.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Kronleuchter Reinigungsspray und Glasreiniger

Spezielle Reinigungssprays versprechen einfache und schnelle Reinigung. Bedenken Sie jedoch die nötige Vorbereitungszeit, um den Boden abzudecken. Herkömmlicher Glasreiniger und ein Mikrofasertuch genügen auch, benötigen aber mehr Handarbeit.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Nützliche Hilfsmittel

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Acryl Kronleuchter

Um eine elektrostatische Aufladung von Acryl zu vermeiden, darf es – wie alle Kunststoffe – niemals mit einem trockenen Tuch gerieben werden. Benutzen Sie statt dessen einen Antistatischen Kunststoffreiniger.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Metallpflege

Pflegen Sie auch den Körper des Kronleuchters, wenn er aus Metall gefertigt ist. Silberpflege verhindert das Anlaufen und speziell abgestimmte Polituren sorgen für den perfekten Glanz.

* am 19.04.2018 um 19:03 Uhr aktualisiert.

Eintrag bei Seitensuche.info